Über uns

Die Mitglieder der BI Menschenwürde hatten in den letzten Jahren wiederholt festgestellt, dass die Behörden des Landkreises Stade nicht selten einen Umgang mit ausländischen Mitbürgern pflegten, der viel eher auf Abschottung und Vertreibung denn auf Integration abzuzielen schien. Um dagegen ein zivilgesellschaftliches Korrektiv zu bilden und diesen Mitmenschen hilfreich zur Seite zu stehen, haben wir im Spätsommer 2012 diese Bürgerinitiative (BI) gegründet.

Weil wir uns als „das Gewissen für Menschenwürde“ verstehen, nennen wir uns: BI Menschenwürde Landkreis Stade

Warum wir uns gegründet haben

Menschenwürde – was heißt das? Die Grundlage unseres Zusammenlebens, unser Grundgesetz (GG), beginnt mit folgendem Paukenschlag: „Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.…

Mehr erfahren

Unsere Aktivitäten

Wir unterstützen Flüchtlinge bei der Integration in unser Land. Hier ist vor allem die Integration in die hiesige Sprache und Bildungslandschaft, in die Arbeitswelt, in die politische und gesellschaftliche Kultur von Bedeutung. Wir n…

Mehr erfahren

Tätigkeitsberichte